Osterfeuer2018OchtersumAm Ostersamstag konnte sich Pastor, Alexander Schreeb, über viel Besuch in seinem Gottesdienst freuen, denn dies war der Auftakt des Osterfeuers in Ochtersum. Die Jugend- und Kinderabteilung der Feuerwehr hat ein ansprechendes Programm auf die Beine gestellt. Ein Getränkestand, eine Wurstbude und Stockbrot wurden den Gästen angeboten.

Als das Feuer um 19:15 Uhr entzündet wurde konnte Jugendwart, Wessel Heyken, Gäste aus nah und fern begrüßen. Viele waren gekommen, die eine persönliche Verbindung zur Feuerwehr Ochtersum pflegen. Einige haben dafür auch viele Kilometer zurückgelegt.

Osterfeuer2018Schweindorf

In Schweindorf startete die Jugendfeuerwehr mit einem öffentlichen Fackellauf vom Dorfgemeinschaftshaus zum Festplatz. Dort wurde das Feuer dann entzündet. Ebenso warteten hier Getränke, Wurst und Pommes auf die Besucher. An beiden Orten konnten die Jugendabteilungen auf die Einsatzabteilung zählen und so zusammen zwei gelungene Veranstaltungen feiern.

Text und Bild: D. Kerker & D. Moeller