Ferienspiele Westerholt 15.07.17 I

Gestern fanden sich einige Kinder im Rahmen der Ferienspiele am Feuerwehrhaus in Westerholt ein, um sich dort dem Thema Feuerwehr zu widmen. 


Den Anfang machte unsere Brandschutzerzieherin Nicole und übte mit den Kindern das richtige Verhalten im Brandfall. Dafür wurde sogar das Feuerwehrhaus vernebelt, um die Situation naturgetreu nachzustellen. Der Kinderfinder als wichtiges Hilfsmittel für die Feuerwehrleute wurde vorgestellt. 

Nach einer stärkenden Mittagspause mit selbst gemachten Hamburgern, wurde eines der beiden Feuerwehrautos genauer unter die Lupe genommen. 

Ferienspiele Westerholt 15.07.17 II

 

Am Ende wurde dann ein kleiner Wettbewerb gestartet, in dem mit der Kübelspritze genau gezielt werden musste, um einen Behälter zu füllen. 
Nach einem erlebnis- und lehrreichen Tag wurden die Kinder dann wieder nach Hause entlassen. 
Wir hoffen und glauben auch Ihr hattet viel Spaß!

 

Eure Feuerwehr Westerholt/Nenndorf